Alles Lecker

Rezepte und mehr

Blumenkohl-Toasts machen in der Zubereitung ein wenig Arbeit, aber sind eine Low Carb-Alternative zu herkömmlichen Toastbrot.
Dieser Linsen-Dip ist nicht nur gesund und hilft Entzündungen zu vermindern und zu verhindern – er ist auch extrem lecker. Wer, aus welchem Grund auch immer, derzeit auf Weizenmehl oder vielleicht sogar gänzlich Brot verzichten soll, der hat zur Frühstückszeit ein kleines Problem. Was essen? Womit satt werden? Der Linsen-Dip ist aus einem amerikanischen Buch...
In ein originales Thai-Curry kommt, was einem schmeckt, nach Thaiminator, dessen Rezept ich etwas abgeändert habe, am besten 3 Gemüse und, wer möchte, eine Fleischart. Zutaten für 4 Personen 2 Paprika und/oder 6 Champignons/Egerlinge und/oder 2 mittelgroße Tomaten, eine Handvoll Zuckerbohnen  und/oder evtl. je 400 Gramm Shrimps und/oder Hähnchenbrustfilet 1 EL Currypaste (Asialaden, gelbe Paste...
Die Karotten-Mango-Suppe ist eine leckere Wahl, für die, die eine Detox-Woche machen möchten. Das ist ein Rezept, das ich gemacht habe, als ich zur sanften Darmreinigung und Entgiftung eine Woche lang Suppen essen musste. Da sollten es wenigstens Suppen sein, die mir schmecken. Das Rezept habe ich aus dem wunderbaren Buch „Suppenglück“ von Sonja Riker genommen...
Das Rezept für das „lebensverändernde Brot“ oder „The Lifechanging Bread“ geht bereits seit einiger Zeit durch vegetarische und vegane Blogs, zum Beispiel bei mynewroots – zu Recht – denn es ist absolut lecker. Außen knusprig, innen saftig, der Geschmack nussig, und es schmeckt leicht nach Malz – lecker! Ist es auch gesund? Da ist kein...
Haferkleie-Brei mit Jogurt – das war für mich wirklich eine Erleuchtung in Sachen Detox-Frühstück. Wenn´s kein Brot, keine Brötchen, weder Wurst noch Käse sein dürfen, kann man schon mal alt aussehen. Es kann auch mal vorkommen, dass man morgens so gut wie gar nichts verträgt. Ich hatte eine Zeitlang nach jedem obergesunden Müsli das Gefühl,...
Grüne Smoothies erhalten super viele Inhaltsstoffe, um sich gegen Entzündungen im Körper zu wehren und zu entgiften. Dieser leckere Smoothie sieht zwar nicht ganz so grün-gesund aus, er hat aber viele der gesunden grünen Bestandteile, die beim Entgiften und gegen Entzündungen helfen – und er schmeckt! Für 3-4 Gläser (ca. 720 ml): Zutaten: 2              Mangos,...
Grüne Smoothies schmecken nicht nur prima, sie stecken auch voller Antioxidanzien. Da sie in der Stadt gut und gerne über 3 Euro kosten, lohnt es sich, die grünen Geschmacksbomben daheim selber zu mixen, mit dem Stabmixer oder einem Mixer. Hinein kommt alles, was schmeckt, wichtig aber sind die Zutaten, die gesund sind: Spinat, Ingwer, Gewürze,...
Für alle, die es gerade nicht leicht haben mit den Gelenken (Arthrose und rheimatische Erkrankungen). Man rät uns, wir sollen Grünes essen – OK! Manchmal kaufe ich nicht gerne Brokkoli – hast du nicht aufgepasst, werden die kleinen grünen Knöspchen gelb und unansehnlich. Diesmal habe ich einfachdie frischen Strunken kleingeschnitten und eine Fenchelknolle gleich dazu....
Ich wollte immer schon mal Kekse oder Cracker haben, die einmal nicht süß sind und schnell zu machen. Denn im Supermarkt überwiegen die fettigen, ungesunden Sachen, selbst im Ökoladen gibt es nur wenig und wenn, dann mit Mehl oder ziemlich teuer. Das hier ist eine Variante, die ich mit Leinsamen statt Sonnenblumenkernen für mein Buch...
 
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • Tumblr