OK, ich oute mich: Seit ich 14 bin, bin ich ein Alt (tiefere Frauenstimme)  und stolz darauf. Umsomehr kratzt es mich im Ohr wie schiefgehaltene Kreide auf der Schultafel, wenn ich enge, hochgeschraubte Frauenstimmen höre, im Laden an der Wursttheke und – schlimmer noch: im Fernsehen und im Radio, Charlotte Roche z.B.

Der MTV-Effekt auf Frauenstimmen

Der VIVA- oder MTV-Effekt auf Frauenstimmen

Ich weiß, ich weiß, es geht darum, sich das innere Girly  noch möglichst lange zu erhalten, mit 30 noch wie ein kleines Mädchen zu klingen (bitte, bitte tu mir nichts!). Auch die Männer müssen sowas ja schön finden: Sich so einem Mädchen gegenüber zu finden, erhebt einen denn doch automatisch.

Und schon die Katze Katzenberger schreibt: „Sei schlau, stell dich dumm“ und fährt phantastisch damit.

Nur meinen Ohren „rollen sich die Zehennägel hoch“… und nicht nur mir: Auch die Volontärsausbilder in den Funkhäusern haben´s gemerkt.

Wie geht´s euch?

 
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • Tumblr